Blanton`s

Blanton’s ist ein Bourbon Whiskey der Sazerac Company. Der 1984 wiedereingeführte Bourbon war der erste Single Barrel Whiskey am Markt – das heißt, bei der Abfüllung des Whiskeys wird nicht wie üblich der Inhalt vieler Fässer miteinander gemischt, sondern der gesamte Whiskey stammt aus einem einzigen Fass. Bedingt durch den Erfolg von Blanton’s haben heute alle größeren Bourbon-Hersteller einen oder mehrere Single Barrel Whiskeys im Angebot. Blanton’s war der erste Bourbon, der bewusst in kleiner Anzahl zu einem hohen Preis gefertigt wurde und setzte damit einen Trend, der die Bourbon-Herstellung in den letzten 20 Jahren deutlich veränderte. Hergestellt wird Blanton’s in der Sazerac-Destillerie Buffalo Trace. Auffallend ist Blanton’s durch seinen Verschluss, der von einer kleinen Figur eines Rennpferdes gekrönt wird. Benannt ist der Whiskey nach Albert Blanton, dem ehemaligen Betriebsleiter der Buffalo Trace Distillery.(wikipedia)

Blanton's The Original 0,7l, 46,5%

Die Bezeichnung Kentucky Straight Bourbon darf ein Whiskey nur tragen, wenn er im magischen Bundes staat Kentucky – der Wiege einer alten Tradition – hergestellt wurde. Hier setzt Blanton’s, dessen Single Barrel Bourbon nach wie vor nach altem Rezept destilliert wird, seit Generationen Maßstäbe für Bourbons, die an schließend im Eichenholz ausgebaut werden. Hat ein Fass seine optimale Reife erreicht, füllt der Brennmeister den Bourbon von Hand unverschnitten direkt auf die Flasche und vermerkt die ent sprechende Fass nummer auf dem Etikett. Die Er zeugung eines Blanton’s ist enorm arbeitsintensiv, dennoch – ein Blanton’s Bourbon ist die Mühe wert! Denn nur das Beste ist Blanton's gut genug.

89,90 €

128,43 € / L
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit