Glenturret

Glenturret gehört zu den ältesten Destillen in Schottland. Bereits im Jahre 1717 soll hier illegal Whisky gebrannt worden sein. Die heutige Brennerei stammt aus dem Jahre 1775.

Glenturret ist auch bekannt wegen der Hauskatze Towser.  Sie erreichte ein für Katzen nahezu biblisches Alter von fast 24 Jahren und erlegte in dieser Zeit angeblich 28.899 Mäuse. Sie starb im Jahre 1987, und 1991 wurde ihr zu Ehren eine Statue bei der Destillerie errichtet.

Seit Dezember 2018 gehört Glenturret zur Edrington Group, zu denen auch so bekannte Marken wie Macallan oder Highland Park gehören.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Towser, die berühmte Katze von Glenturret (s.o.)


Glenturret Sherry Cask Batch 3 0,7l, 43,0%

Glenturret Sherry Cask wird in kleinen Batches abgefülllt, für die jeweils nur 60 Sherryfässer aus europäischer Weißeiche zum Einsatz kommen.

Aroma: Das Sherryfass schenkt süße Aromen von Rosinen und Sirup.

 

Geschmack: Fruchtige Aromen von Aprikosen und Pflaumen mit etwas Schokolade.

 

Nachklang: Neben dem fruchtigen Geschmack zeigt sich auch die Eichenkomponente.

43,90 €

62,71 € / L
  • leider ausverkauft

Glenturret Triple Wood Batch 3 0,7l, 43,0%

Eine gelungene Kombination von Sherry und Bournonfässern führt

zu einem intensiven Eichencharakter

Aroma: Kandierte Orangenschalen, Kirschen und Birnen werden von cremiger Bourbonvanille umrahmt.

 

Geschmack: Süß und sehr fruchtig mit Zedernholz, Marzipan und Zimt sowie einer Spur von Kokosnuss.

 

Nachklang: Lang anhaltend mit wärmender Eichenwürze sowie intensiven Frucht- und Honignoten im Abgang.

43,90 €

62,71 € / L
  • leider ausverkauft