Isle of Jura


Im Jahre 1810 wurde die Destillerie gegründet, wobei ihre Ursprünge bis zurück ins 17. Jahrhundert reichen. Ab 1875 wird John Ferguson als Pächter zusammen mit seinen Söhnen genannt. Als diese zum Ende des 20. Jahfhunderts die Pacht nicht mehr zahlen konnten, verfiel die Brennerei zur Ruine. Erst 1958 wurde mit dem Wiederaufbau begonnen, und seit 1963 wird wieder produziert.

Heute gehört Isle of Jura der Emperador Intl. Ltd.

Jura The Road 1,0l, 43,6%

gereift in amerikanischer, weisser Eiche, ex-Bourbon Fässer und verfeinert durch
ein warmes finish in handverlesenen Sherry Fässern, die zuvor 20 Jahre alten Pedro Ximenez enthielten
Farbe : herbstgold
Aroma: frische Aprikosen, Melisse, Molassesirup
 
Geschmack: Ingwerbrot, Milchschokolade und Spuren von Sultaninen
 
Abgang: anhaltende Zimtwärme, eine Spur von öliger Walnuß
 
Fass: amerikanische, weisse Eiche

49,90 €

49,90 € / L
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit