Port Askaig


Die Herkunft des Port Askaig ist ein Mysterium. Da er auf jeden Fall auf Islay hergestellt wird und der Name auf den Fähranleger hinüber nach Jura hinweist, dürfte mit hoher Wahrscheinlichkeit nur Caol Ila als Brennerei infrage kommen.

Port Askaig 100 Proof, 0,7l, 57,1%

Aroma: Zuerst steigt erdiger Rauch auf, kurz gefolgt von geräuchertem Fleisch, Zitrusschalen und einem gehäuften Löffel braunem Zucker.

Geschmack: Pikante Zitrone und Limette, gepaart mit gemahlenem Kreuzkümmel, Smiths Bacon Fries und einem Hauch Apfelsaft.  

Finish: Ziemlich lang und angenehm rußig.

48,90 €

69,86 € / L
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Port Askaig 19 Jahre, 0,7l, 50,4%

Aroma: Die Farbe ist blassgold und die Nase bietet ein typisches Caol Ila-Profil mit deutlichen Torfnoten und dem typischen "Räucherspeck" -Aroma.

 

Geschmack: Der Rauch tritt in den Vordergrund. Aschig, erdig und trocknend, mit würzigem Kardamom und Nelken, und die fruchtigen Noten treten in den Hintergrund

 

Finish: Mittel bis lang - zu Asche und Erde gesellen sich Noten von tropischen Früchten (Mango und Ananas), die sich langsam auflösen und einen trockenen, rauchigen Abgang ergeben.

131,90 €

188,43 € / L
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Port Askaig 30 Jahre 0,7l, 51,1%

Distillery: wahrscheinlich Caol Ila
Aroma: erdig und süß, teeriges Seil, Strauchtomaten und Vanille
 
Geschmack: Apfelschale, Zitronensorbetund torfiger Rauch
 
Abgang:  fruchtig, frisch, leicht rauchig
 
 

389,00 €

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit