Craigellachie

Hier wurde schon im 19. Jhd. der Basismalt für die berühmte Whiskymarke "White Horse" gebrannt.

Gegründet wurde die Brennerei  1891 von der Craigellachie-Glenlivet Distillery Company.

1987 wurde Craigellachie an die United Distillers & Vintners (UDV) verkauft welche sie 1998 zusammen mit Aberfeldy, Royal Brackla, Aultmore und der Blending Company John Dewar & Sons an Bacardi Martini weiterverkauften.


Craigellachie 13 0,7l, 46,0%

Farbe: Blasses Gold.

Nase: Feine Würze und Holz. Mit tropischen Früchten, wie Banane, Papaya, Ananas und Aprikose. Leichte Anflüge von Kakao und allgemein einer herrlichen Würze.

Gaumen: Malz kommt mit einer leichten Schärfe und einigen Gewürzen, die mit Holznoten zu einem cremigen Gesamtbild werden. Holz kommt mit leichter Süße hinzu und bringt Toffee und eine Spur Minze mit. Eine versteckte Pfeffernote lässt sich auch entdecken.

Abgang: Früchte und Holz mit Karamell bleiben länger im Mundraum zurück.

45,90 €

65,57 € / L
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit